Tumblr photosneue

die-nutzlose no picture added to post Ich kann und will nicht mehr
Wie weit ist das Universum? Unendlich alles deutet darauf hin. Doch niemand hats gesehen, sicher ists nicht. Du vertraust einfach auf den Sinn. Wenn alles hier viel zu tief verborgen scheint, millionen Fragen dich quälen. Wenn du nicht mehr weiter weißt, dann hör einfach mal in den Wind. Dann bin ich hier, vertrau mir einfach blind Lass alles stehen und liegen. Lass uns irgendwohin gehen. Alleine zu zweit Sterne zählen. Alleine zu zweit es der ganzen Welt erzählen. Wie viele sagten schon ich sei verrückt und vielleicht bin ich das auch. Seitdem ich denken kann jag ich das Glück, habs gefunden als ich dich traf, gibs nie wieder her, wenn du mich lässt, falls ich darf. Lass alles stehen und liegen. Lass uns irgendwohin gehen. Alleine zu zweit Sterne zählen. Alleine zu zweit lass uns gehen. Ich weiß nicht wie weit, ob wir über Berge gehen. Alleine zu zweit Sterne zählen. Alleine zu zweit es der ganzen Welt erzählen von unserer Zeit allein zu zweit. Überhaupt und sowieso weiß ich nicht, was du in mir siehst. Warum sichs wie in nem Märchen anfühlt, du bist die Schöne und ich bin das Biest. Lass alles stehen... Lass alles stehen und liegen. Lass uns irgendwo hingehen. Alleine zu zweit Sterne zählen. Alleine zu zweit lass uns gehen. Ich weiß nicht wie weit, ob wir über Berge gehen. Alleine zu zweit Sterne zählen. Alleine zu zweit lass uns gehen. Alleine zu zweit. Alleine zu zweit. Es der ganzen Welt erzählen. Es der ganzen Welt erzählen. Von unserer Zeit allein zu zweit. //Last cut: 07.05.2017
loading...